PDA

View Full Version : Meine Meinung zum DLC5



masterfarr
04-17-2014, 12:49 AM
Hey Leute,

nun ich war anfangs von der Idee dass jetzt alles mit skaliert eigentlich nicht großartig überzeugt, den ich eher ein Spieler bin der das alte System gut fand und es eigentlich egal war ob jemand ego 500 oder ego 5000 hatte.

Das erste was ich ansprechen möchte ist, das neue Waffen System.

Die Spieler wünschten sich eigentlich schon seit der Beta von Defiance das man Waffen besser anpassen kann bzw dass sie mit Leveln... je höher mein Ego Level, desto besser meine Waffe... das war aber im alten Defiance System nicht der Fall... den eine Ego lvl 2000er konnte manchmal besser sein als eine Ego lvl 3000er.

Das hat Trion nun jetzt umgesetzt und von den meisten wird es glaube auch angenommen.
Also achtet auf eure Waffen die man mit Leveln kann, dazu brauch man die Archenkraft die man durch Events bekommt.

Und da sind wir schon beim 2ten Thema... und die Große Änderung.... das mit Leveln der Gegner... nun Trion da müsst ihr ordentlich nach arbeiten, denn es passt manchmal vorne und hinten nicht was da an Monster "Bedrohung 10" kommt... ich hatte vorhin eine "Belagerung" mit 20 Leuten "Bedrohung 10"... ich habe zwar schaden gemacht... aber die massen an Volge Gegnern auch bei mir... kaum ein Spieler hat dort was anrichten können... Skalieren die Gegner mit dem höchsten Ego Level eines Spielers oder wie ist das aufgebaut?

Den ich glaube das ist das Problem.... ein Ego Level 5000 Spieler haut den Schwierigkeits grad so nach oben, so das ein Anfänger kaum noch eine Chance hat, und deswegen der Frust der überwiegend "neuen Spielern".

Passt das doch eher an den kleinen Spieler an... den die müsst ihr unterstützen... nicht die alten Hasen die sowieso mit dem meisten kram klar kommen.

Koop Karte Motherlode Expert hatte ich am ersten Tag gespielt und war mit 3 Anderen Spielern unterwegs (Ego 4300er, Ego 2700er & Ego 3700er) ich war Ego level 3300.

Das hat eine menge Spaß gemacht, manchmal zu hart aber es ging, man musste derbe aufpassen. Aber da hat man gesehen was Trion mit dem DLC vorhat, lieber etwas schwieriger als zu leicht wie vorher.

Gestern Abend habe ich auch noch die Koop Karte "Exposionen 101" auf Expert gemacht, oder versucht zu machen... es ging garnicht... 2 Hulker und keiner hatte eine Chance was anzurichten.... Trion verbessert das... den einer reicht wirklich.


Fazit:

Trion ihr müsst Fixen, der DLC sollte Defiance auf ein anderes Spiel Erlebnis bringen, was noch nicht gut genug ungesetzt worden ist.

Es macht Spaß dass die Gegner Schwieriger sind, auch die hau drauf Taktik bei Belagerungen oder Überfällen ist teilweise passe... und das ist auch gut so.

Lieber mit dem Sniper 2 mal mehr drauf schießen und gefordert sein, als ein Schuss und gut ist.
Die Spieler fühlen sich nicht mehr so overpowert und kommen so in leichte Frust Momente... das soll aber nicht das Problem sein... den ein vernünftige Spieler sieht das und versucht sich dadurch zu verbessern.

Das kann man aber erst von Spielern verlangen, wenn die Balancing stimmt und das ist zur zeit noch nicht gegeben.

Ich für mein Teil finde es gut so und werde Defiance weiter spielen und mich anpassen wie jeder Archenjäger das mit der zeit tuen muss.

Kritik, Meinungen und Verbesserungen meines Textes(Rechtschreibfehler kannste behalten) sind gerne gesehen.

Liebe Grüße der Masterfarr

adrokier
04-17-2014, 02:11 AM
Danke Masterfarr für deinen Input! :)

Meine Meinung:
Im DLC5 müssten sich die Spieler sortieren, gerade bei den Dark Matter Arkfalls, man müsste wie eine Armee an die Schlacht rangehen.

Gar nicht so uncool aber wie soll man Spieler organisieren? Man bräuchte einen General etc., die Angriffe müssten koordiniert werden.

Wie soll man sich mit den Spielern organisieren?

Es gibt so viele Spieler auf einem niedrigem Level die erst die ganzen Tools testen müssen und viele Spieler sind nur kurz im Game und sind an Absprachen nicht interessiert.

Mein Aufruf, spielt mal ernsthaft einen DM Ark im Livestream, zeigt uns wie anders Ihr an die Dinge rangeht, meine Wette Ihr schafft es nicht...! Zeigt dass das Game funktioniert!

Wi7cher
04-17-2014, 04:41 AM
Also ich finde den DLC5 von der neuen Ausrichtung des Gameplay her sehr gelungen. TRION musst natürlich an einigen Stellen nachbessern und die Skallierung anpassen. Das werden sie ja auch tun, wie Kharon bereits bestätigt hat. Der DLC ist gerade mal 2 Tage draußen. Das Spielverhalten der Spieler muss erstmal analysiert werden, damit die (hoffentlich) richtigen Entscheidungen getroffen werden. Ich bin jedenfalls gespannt, wie sich das Spiel weiter entwickelt.

adrokier
04-17-2014, 01:54 PM
Also ich finde den DLC5 von der neuen Ausrichtung des Gameplay her sehr gelungen. TRION musst natürlich an einigen Stellen nachbessern und die Skallierung anpassen. Das werden sie ja auch tun, wie Kharon bereits bestätigt hat. Der DLC ist gerade mal 2 Tage draußen. Das Spielverhalten der Spieler muss erstmal analysiert werden, damit die (hoffentlich) richtigen Entscheidungen getroffen werden. Ich bin jedenfalls gespannt, wie sich das Spiel weiter entwickelt.


Ja, nach ein paar Problemen, die neuen Perks haben nicht funktioniert..., klappt es nun ganz gut... schön schwer, aber die pplz gewöhnen sich nun langsam daran nicht mehr den Rambo raushängen zu lassen;)

Probleme hatte ich die neuen Perks ans laufen zu bekommen, scheint dass nach Neustart die Perks erst aktiv werden, nun lebe ich wesentlich länger, die neuen Stims brauch man auch...und die Gegner erst in brand stecken und dann mit Bio nach hauen...

Es macht nun einen Riesen Spaß

LG
archon

PS3EU - wir rocken die Map°

Geisterfalke
04-17-2014, 02:51 PM
Finde es im Moment nicht sehr ausgeglichen, bei mehreren großen Archenfalls war mein Chr schon Tod als er aus dem Ladebildschirm gekommen ist, sprich bevor ich überhaupt auf etwas reagieren konnte.
Dann ist es schon öfters vorgekommen das ich mit meinem Scharfschützengewehr etwa 40 Kopftreffer hintereinander gelandet habe und beim Gegner noch nicht mal die Schilde unten waren und er mich beim ersten Treffer platt gemacht hat (war nicht mal ein Elite-Mob) und es waren nur 2 andere Spieler in der Nähe.
Liegt wahrscheinlich daran das mein Chr gerade EGO knapp über 900 hat.
Da finde ich die Gegner schon etwas übertrieben, wenn man 0 Chance gegen die Mobs hat ist es schon etwas mehr als ein bisschen frustrierend!!!

Dann sind auch wieder Gegner da, die ich mit 2-4 Kopftreffern ausschalten kann, aber es tauchen immer mal wieder Gegner in der Gruppe auf, nach dem Aussehen absolut identisch bei denen ich dann wieder absolut keinen Schaden mache, scheint mit der Anpassung etwas absolut nicht zu stimmen.

Seit dem Patch gibt es bei mir auch Probleme wenn ich einen Gegner ausschalte, kommt dann häufig zu Laggs. Auch scheinen einige Gegner nicht mehr zu laufen sondern kurze Teleportersprünge zu machen.
OK, an schwebende Lastwagen, Kisten usw. habe ich mich mittlerweile ja gewöhnt ;-)))

Spieler organisieren, hm. Also ich finde das, daß Chat-System in diesem Spiel nicht gerade gut ist und Koordination der einzelnen Spieler fördert. Also ich habe mit dem Ding echte Probleme. Bei anderen Onlinespielen finde ich das bedeutend besser gelöst als hier.