PDA

View Full Version : Was mit dem Server los??



Shmendrick
06-05-2014, 09:39 AM
Gibts hier irgendwo mal ne Info was mit dem Sewrver los ist?permanente DC und wenn man mal drin ist kann man noch nicht mal was ändern da man ja nach 5 min eh wieder vom Server fliegt.

Kharon
06-05-2014, 10:02 AM
Server sind mittlerweile wieder verfügbar, aufgrund von einigen unvorhergesehenen Problemen war Patch Day etwas holpriger als geplant.

Wir entschuldigen uns für die Unanehmlichkeiten, und arbeiten daran die letzten kleineren Probleme auszubügeln.

Shmendrick
06-05-2014, 10:22 AM
Naja jetzt war ich 10 min drin und bin schon wieder rausgeflogen,neu versucht und es wird angezeigt der Dienst ist nicht verfügbar :/

Letti
06-05-2014, 10:25 AM
Fliege auch schon zum Zweiten mal raus und komme dann eine Weile lang nicht mehr rein.

Shmendrick
06-05-2014, 10:47 AM
oh Mann das doch echt Pfusch hoch 10 schon wieder 10 min drin und schon wieder nen DC,versammt kriegt doch endlich mal die Server zum laufen.

Gibtsn hier nochn Unterschied ob man über Steam das Spiel startet?

Hardy
06-05-2014, 11:41 AM
Server sind mittlerweile wieder verfügbar, aufgrund von einigen unvorhergesehenen Problemen war Patch Day etwas holpriger als geplant.

Wir entschuldigen uns für die Unanehmlichkeiten, und arbeiten daran die letzten kleineren Probleme auszubügeln.

Der Patch Day war gestern und da lief überhaupt nix. Wesentlich besser ist auch heute nicht wirklich etwas. "Die letzten kleineren Probleme"? Ich hab mich ja schon des Öfteren gefragt, wo wohl die ganzen ausrangierten Scheuklappen der nicht mehr vorhandenen Brauereipferde wohl hingekommen seien. Inzwischen weiss ich es, die sind jetzt alle bei Trion im Einsatz.

Trylander
06-05-2014, 12:35 PM
Und nun noch die Krone oben drauf als Zahlender Kunde nun noch Warteschlange von ca. 49minuten!!!!! Das doch ein witz nun oder?

Shmendrick
06-05-2014, 01:34 PM
Also es gibt wohl ne Dowtime von ner Std. keine Ahnung ob die jetzt schon war oder grad ist,man hat ja hier Nirgends ne Server Anzeige:/

adrokier
06-05-2014, 01:39 PM
hört sich nicht so prickelnd an was da mit dem F2P auf uns zukommt(nach den Posts hier grad), auf der PS3 ists noch nicht F2P und es geht eigentlich, ich fliege zwar auch häufiger raus ... aber nicht soooo viel mehr ... mal schaun was die Wartung nun bringt ..

http://forums.defiance.com/showthread.php?161924-6-05-14-Unscheduled-Server-Downtime-1-30-PM-PDT

Wenn man F2P anbietet, sollten auch entsprechend viele Server on sein, es kommen wahrscheinlich sehr viele Spieler nur mal zum "vorbeischaun" online ... hmm bin gespannt was im July auf der PS3 passiert ... die ganzen Kidds werden uns überlaufen .. fear! :)

Soran
06-05-2014, 01:43 PM
Die Server sind gerade Down, also ist die Wartung wohl grad in vollem Gange (die ist auch wirklich nötig). Allerdings hoffe ich, dass nicht wieder 6,5+ Stunden nötig sind um das Problem beheben zu können.

Hier die Ankündigung:http://forums.defiance.com/showthread.php?161924-6-05-14-Unscheduled-Server-Downtime-1-30-PM-PDT&p=1513058#post1513058

Schade das solche Infos nur zu selten ins deutsche Forum gesetzt werden. Nicht mal die deutsche Homepage ist aktuell, ebenfalls nicht der Launcher. Also ich empfinde das als reinste Diskriminierung gegenüber deutschsprachigen Spielern, die kein Englisch können. Schlampige Arbeit die Trion hier abliefert, wenn man mich fragt, denn die deutsche Community investiert ebenfalls ihre Zeit und Geduld ins Spiel, wie englisch sprachige Spieler. Haben teilweise ebenfalls für das Spiel bezahlt und arbeiten fleissig mit, mit Feedback.
Daran sollte dringenst gearbeitet werden, ansonsten sehe ich schwarz bei der Kommunikation zwischen deutscher Community und Trion und dies führt zu Ärger und Aufstände im Forum, lichtet sich auch nicht gerade toll auf die Aussenwelt ab. Spieler, die hier im Forum das erste mal lesen, werden einen Schock kriegen, wie abgrund tief schlecht die Aufmerksamkeit seitens Trion gegenüber der deutschen Community ist. Ich bin ebenfalls schwer Enttäuscht.

adrokier
06-05-2014, 01:53 PM
Die Server sind gerade Down, also ist die Wartung wohl grad in vollem Gange (die ist auch wirklich nötig). Allerdings hoffe ich, dass nicht wieder 6,5+ Stunden nötig sind um das Problem beheben zu können.

Hier die Ankündigung:http://forums.defiance.com/showthread.php?161924-6-05-14-Unscheduled-Server-Downtime-1-30-PM-PDT&p=1513058#post1513058

Schade das solche Infos nur zu selten ins deutsche Forum gesetzt werden. Nicht mal die deutsche Homepage ist aktuell, ebenfalls nicht der Launcher. Also ich empfinde das als reinste Diskriminierung gegenüber deutschsprachigen Spielern, die kein Englisch können. Schlampige Arbeit die Trion hier abliefert, wenn man mich fragt, denn die deutsche Community investiert ebenfalls ihre Zeit und Geduld ins Spiel, wie englisch sprachige Spieler. Haben teilweise ebenfalls für das Spiel bezahlt und arbeiten fleissig mit, mit Feedback.
Daran sollte dringenst gearbeitet werden, ansonsten sehe ich schwarz bei der Kommunikation zwischen deutscher Community und Trion und dies führt zu Ärger und Aufstände im Forum, lichtet sich auch nicht gerade toll auf die Aussenwelt ab. Spieler, die hier im Forum das erste mal lesen, werden einen Schock kriegen, wie abgrund tief schlecht die Aufmerksamkeit seitens Trion gegenüber der deutschen Community ist. Ich bin ebenfalls schwer Enttäuscht.

Also im Grunde stimme ich Dir zu, aber ... wir hatten schon wesentlich schlechtere Zeiten ... zur Zeit gibt es den GM Nukleus und Kharon die zu mindestens regelmäßig hier reinschaun... die Wartung heute wurde ca. 1.5Std. vorher gepostet und ich denke die haben nun wirklich viel bei Trion zu tun, es gab keine Benachrichtigungen im Spiel ... normalerweise kommen die 30minuten vorher oder wenns mal ganz schnell gehen muß 5Minuten vorher ... die armen Mitarbeiter tun mir leid .. wie überall viel zu wenig Rücken die das stemmen ... die Bosse sinds mal wieder meiner Meinung nach ... Geld Geld Geld Geld ...

Ich kaufe mir kein Spiel mehr ohne nicht genau zu wissen was Sache ist ... bei Watch Dogs etc. ists auch nicht dass was man erhofft hat, so hört man .. und Destiny ... werde ich mir nur kaufen wenn man richtig lange Gameplays etc. bei Youtube sehen kann...

Defiance ist und bleibt für mich aber zur Zeit ungeschlagen gut! Also auf der PS3 oder PS4 jetzt betrachtet .. ein grosses Kompliment an die Defiance Crew, was da gemacht wurde - einfach sehr sehr nice ... dass nicht das Geld da ist was wir Spieler uns wünschen würden ist sehr schade ... aber das sind auch "nur" reine Vermutungen ...

Kharon
06-05-2014, 02:07 PM
Server sind wieder live! Die DC's sollten hiermit behoben sein.

Soran
06-05-2014, 03:17 PM
Also im Grunde stimme ich Dir zu, aber ... wir hatten schon wesentlich schlechtere Zeiten ... zur Zeit gibt es den GM Nukleus und Kharon die zu mindestens regelmäßig hier reinschaun... die Wartung heute wurde ca. 1.5Std. vorher gepostet und ich denke die haben nun wirklich viel bei Trion zu tun, es gab keine Benachrichtigungen im Spiel ... normalerweise kommen die 30minuten vorher oder wenns mal ganz schnell gehen muß 5Minuten vorher ... die armen Mitarbeiter tun mir leid .. wie überall viel zu wenig Rücken die das stemmen ... die Bosse sinds mal wieder meiner Meinung nach ... Geld Geld Geld Geld ...

Ich kaufe mir kein Spiel mehr ohne nicht genau zu wissen was Sache ist ... bei Watch Dogs etc. ists auch nicht dass was man erhofft hat, so hört man .. und Destiny ... werde ich mir nur kaufen wenn man richtig lange Gameplays etc. bei Youtube sehen kann...

Defiance ist und bleibt für mich aber zur Zeit ungeschlagen gut! Also auf der PS3 oder PS4 jetzt betrachtet .. ein grosses Kompliment an die Defiance Crew, was da gemacht wurde - einfach sehr sehr nice ... dass nicht das Geld da ist was wir Spieler uns wünschen würden ist sehr schade ... aber das sind auch "nur" reine Vermutungen ...

Keine Sorge, meine Bedenken sollten in keiner Form eine Anschuldigung auf die Personen hier im Forum haben, oder ihre Taten/Arbeitsbeschäftigung verurteilen. Ich denke auch, dass alles von ganz "oben" falsch organisiert wird und schlussendlich wieder die armen normalen Arbeiter alles gerade biegen müssen. Ist doch immer so. Auch habe ich keinerlei Einwände bei Nukleus und Kharon, ebenfalls auch Morgana ist sehr aktiv, nur sie ist leider viel zu oft im englischen Bereich unterwegs.

Ich weiss schlussendlich nicht ,wer für was zuständig ist, ausser bei Kharon, der unser Feedback dahin bringt ,wo es hingehört.
Schlussendlich ist das aber auch nicht der Punkt den ich bemängle, sondern eher, dass halt auch deutsche Themen aktuell gehalten werden sollten. Wenn man sich schon die Mühe macht und Patchnotes/Wartungsankündigungen im englischen Bereich zu posten, kann man das durchaus auch im deutschen Bereich tun.
Die deutsche Homepage ist nicht aktuell, letzte Aktualisierung war glaube ich am 12.5. oder sowas rum. Der deutsche Launcher ebenfalls, zeigt noch die Patchnotes vom 1.5 Patch.

Das sind einfach so kleine Dinge, die man auch beachten sollte, wenn man ein Spiel multisprachlich vertreten möchte.
Es ist völlig egal wer dies nun machen sollte, würde mich sogar gerne zur Verfügung stellen und mir genannte Infos ins deutsche übersetzen um die deutsche Community auf dem aktuellen Stand zu halten.
Nur, man sollte sowas nicht einfach liegen lassen und im Grab versauern lassen, quasi "merkt sowieso niemand, also egal". Wenn Probleme mit Personal bestehen, oder Zeitmangel der Mitarbeiter herrscht, kann Trion immer noch handeln und ehrenamtliche Hilfe aus der Community nutzen. Immer noch besser, als wie jetzt, wenn man alles stehen und liegen lässt meiner Meinung nach.

Mein Feedback war sehr grob gestaltet, gebe ich zu und man könnte meinen, ich würde Arbeiter persönlich angreifen. Doch so ist es keinesfalls gemeint und würde mich auch ohne Bedenken dafür entschuldigen, wenn es anders rüberkommen sollte. Aber ist nun mal so, dass man leider immer erst sauer werden muss, bis man ernst genommen wird. Wenn ich als Community-Mitglied eines hasse, dann ist es "Unwissenheit". Man lässt mich als Kunde im Regen stehen ohne Infos, ohne Durchblick warum und wieso das nun so ist. Und das macht mich persönlich teilweise extrem rasend, dass solche Postings entstehen.

Ich hoffe man möge mir verzeihen und ein wenig verstehen, wo meine Anliegen und Bedenken liegen.

Grüsse

Shmendrick
06-06-2014, 09:07 AM
Oh Mann das is grad nen Lag Alarm vom Feinsten :/

masterfarr
06-06-2014, 10:26 AM
Keine Sorge, meine Bedenken sollten in keiner Form eine Anschuldigung auf die Personen hier im Forum haben, oder ihre Taten/Arbeitsbeschäftigung verurteilen. Ich denke auch, dass alles von ganz "oben" falsch organisiert wird und schlussendlich wieder die armen normalen Arbeiter alles gerade biegen müssen. Ist doch immer so. Auch habe ich keinerlei Einwände bei Nukleus und Kharon, ebenfalls auch Morgana ist sehr aktiv, nur sie ist leider viel zu oft im englischen Bereich unterwegs.

Ich weiss schlussendlich nicht ,wer für was zuständig ist, ausser bei Kharon, der unser Feedback dahin bringt ,wo es hingehört.
Schlussendlich ist das aber auch nicht der Punkt den ich bemängle, sondern eher, dass halt auch deutsche Themen aktuell gehalten werden sollten. Wenn man sich schon die Mühe macht und Patchnotes/Wartungsankündigungen im englischen Bereich zu posten, kann man das durchaus auch im deutschen Bereich tun.
Die deutsche Homepage ist nicht aktuell, letzte Aktualisierung war glaube ich am 12.5. oder sowas rum. Der deutsche Launcher ebenfalls, zeigt noch die Patchnotes vom 1.5 Patch.

Das sind einfach so kleine Dinge, die man auch beachten sollte, wenn man ein Spiel multisprachlich vertreten möchte.
Es ist völlig egal wer dies nun machen sollte, würde mich sogar gerne zur Verfügung stellen und mir genannte Infos ins deutsche übersetzen um die deutsche Community auf dem aktuellen Stand zu halten.
Nur, man sollte sowas nicht einfach liegen lassen und im Grab versauern lassen, quasi "merkt sowieso niemand, also egal". Wenn Probleme mit Personal bestehen, oder Zeitmangel der Mitarbeiter herrscht, kann Trion immer noch handeln und ehrenamtliche Hilfe aus der Community nutzen. Immer noch besser, als wie jetzt, wenn man alles stehen und liegen lässt meiner Meinung nach.

Mein Feedback war sehr grob gestaltet, gebe ich zu und man könnte meinen, ich würde Arbeiter persönlich angreifen. Doch so ist es keinesfalls gemeint und würde mich auch ohne Bedenken dafür entschuldigen, wenn es anders rüberkommen sollte. Aber ist nun mal so, dass man leider immer erst sauer werden muss, bis man ernst genommen wird. Wenn ich als Community-Mitglied eines hasse, dann ist es "Unwissenheit". Man lässt mich als Kunde im Regen stehen ohne Infos, ohne Durchblick warum und wieso das nun so ist. Und das macht mich persönlich teilweise extrem rasend, dass solche Postings entstehen.

Ich hoffe man möge mir verzeihen und ein wenig verstehen, wo meine Anliegen und Bedenken liegen.

Grüsse

Da geb ich dir 100% recht :)

Ich würde mich auch anbieten, aber leider fehlt mir dazu die nötige English Kenntnis :(

Es hat sich schon viel getan und die beiden Antworten auch, zwar nicht immer, aber das nötigste ist da im Forum... auf alles können sie nicht Antworten aber das ist denke Normal.
Auch sollte man bedenken sie Arbeiten dann, wenn wir Schlafen und dass ist halt blöd... für ein Forum :/

Das mit den News habe ich schon zu oft angesprochen... habe es auch nochmal in den Livestream Thread im Englishen Forum gepostet.... vielleicht wird sie ja beantwortet
http://community.defiance.com/en/2014/06/05/defiance-free-to-play-livestream/

Letti
06-06-2014, 12:02 PM
Kommt es nur mir so vor, oder haben sie auf dem PC-Server wieder die dämlichen Phasen eingeführt.

redold
06-06-2014, 12:09 PM
Was heißt hier "die armen Mitarbeiter", mit deren Jahresgehalt könnte ich in Deutschland wunderbar leben

GM Nukleus
06-08-2014, 02:28 PM
Hallo liebe Defiance-Community!

Ich hoffe, dass die Probleme mit den Verbindungsabbrüchen nun nicht mehr so gehäuft auftreten und die Verbindung stabiler ist. Ich danke euch in diesem Zusammenhang auch für die Kritik an der Kommunikation zwischen Trion und der deutschen Community. Kharon und ich werden weiterhin versuchen euch bestmöglich bei allen Anliegen zu helfen und hoffen die Kommunikation zwischen den besagten Parteien deutlich zu verbessern.

Eure Ideen, Vorschläge und Feedbacks werden von uns aktiv an die Entwickler weitergeleitet. Das möchte ich euch versichern und hoffe in diesem Zusammenhang auch weiterhin auf viel Feedback von euch.