PDA

View Full Version : Bei zuviel loot werden Spieler ausgeblendet.



Farelger
08-07-2014, 08:19 PM
Guten Morgen Leute , mir ist aufgefallen das bei Großen Archenfällen oder Belagerung wenn zuviel loot auf dem boden liegt, das dann die Mitspieler ausgeblendet werden was nicht grad toll ist . So viel munition wie da auf dem Boden liegt kann kein Mensch verballern :D hab nicht mal die ego Einheit für mehr munition drin trotzdem lässt jeder 2 gegner muni fallen was in meinen augen zu viel ist macht irgendwie das munitions stim pack nutzlos .

Hoffe mir kann da vlt einer was hilfreiches zu sagen oder das defiance team überarbeitet da vlt nochmal was damit die spieler sichtbar bleiben ^^

MFG Farelger :cool:

masterfarr
08-07-2014, 09:55 PM
Es ist kein Bug oder Fehler... damit werden die Server geschont, diese sollen nicht dabei überlastet werden :)

Zum vielen Loot, es kann sein das du ein Loot-Boost drin hast, der dann auch dir zuviel Munition liefert... wenn du damit klar kommst wieso nimmst du dann nicht einfach ein anderen Spike?

Kebin
08-08-2014, 06:52 AM
ist das Fakt oder Halbwissen ?

naja
selbst wenn man mitm BMG schiesst/heilt lassen die Gegner Munition fallen..und zwar unmengen.
selbst wenn man allein irgendwo nen Vertrag gard erfüllt und keine 2-3 Spieler auf das selbe Ziel schiessen.

Naja, solang keine Gegner ausgeblendet werden..aber selbst das kommt ab und zu vor ;)

Aber: Munispikes sind nicht sinnfrei. Grad in Grossen Archefällen ,wo eben keine Gegner mehr umfallen, braucht man die zu hauf wenn man nicht immer quer durchs Wrack zur nächsten Munikiste rennen will.

masterfarr
08-08-2014, 07:19 AM
ist das Fakt oder Halbwissen ?

naja
selbst wenn man mitm BMG schiesst/heilt lassen die Gegner Munition fallen..und zwar unmengen.
selbst wenn man allein irgendwo nen Vertrag gard erfüllt und keine 2-3 Spieler auf das selbe Ziel schiessen.

Naja, solang keine Gegner ausgeblendet werden..aber selbst das kommt ab und zu vor ;)

Aber: Munispikes sind nicht sinnfrei. Grad in Grossen Archefällen ,wo eben keine Gegner mehr umfallen, braucht man die zu hauf wenn man nicht immer quer durchs Wrack zur nächsten Munikiste rennen will.

Nun es ist Fakt das die Spieler ausgeblendet werden, damit die Server geschont werden.
So habe ich es von den Admins hier ausgenommen und vielleicht kann das jemand nochmal bestätigen?

Theodoris
08-08-2014, 05:37 PM
Nun es ist Fakt das die Spieler ausgeblendet werden, damit die Server geschont werden.
So habe ich es von den Admins hier ausgenommen und vielleicht kann das jemand nochmal bestätigen?

Kann ich nur bestätigen masterfarr. Es nervt ganz schön wenn man urplötzlich "ganz alleine" da steht.

Farelger
08-09-2014, 12:52 AM
Ok erst mal danke das sich jemand dazu aüßert . Hmm aber Server schonen wo zu 90% spielspaß verloren geht weil man keinen mehr sieht ist echt arg , würde an der stelle ja meinen das bessere Server auf längere sicht für beide Seiten besser wäre also Spieler und das Defiance Team . Kann man wohl nur abwarten was in der hinsicht passieren wird .

Und zu Kebin ja das aber auch der einzigste fall wo ich bisher den munispike wirklich sinnvoll nutzen konnte :D

Kebin
08-13-2014, 03:52 AM
Naja gibt noch viel mehr Events, wo der Munispikes sinvoll sind.

Bsb: Kenn Farm Impfstoff oder diese Bug Kill Mission und Ähnliches
Man steht gemütlich mit seinem Granatwerfer oder nem Raketenwerfer aufm Dach :cool:..alle paar schuss Muni alle, also Spike..
Ich habe da keine Lust erst vom Dach runter.. quer durch 2000 Untote oder Bugs zur nächsten Munikiste zu rennen.
Hängt natürlich stark von der Waffenwahl ab. Nen Raketenwerfer is schnell leer, genauso nen Tachmag Pulser
Während nen Sturmgewehr oder ne Volge Waffe gemütlich 7-12 Schuss ausspuckt und mit 500 Vorrat kaum mal ernsthaft leer wird.

Aber zurück zum Thema.
es ist schon irgendwie Sinnfrei in nem MMO = Ma.. "MULTIPLAYER ONLINE"
die MULTIPLAYER die ONLINE sind auszublenden.
Davon lebt doch ein MMO, das man mit anderen zusammen spielt..und wenn die nicht mehr sichtbar sind..spielt man Quasi alleine.
Ist schon ein tolles Gefühl..allein Die Mutter aller Hellbugs bezwungen zu haben..ganz allein 10.000 Zombies erlegt zu haben und völlig allein den Steinbruch von Volge Schwärmen zu säubern .
Warum werden nicht Grasbüschel aufm Boden, Wolken am Himmel oder sonstwas ausgeblendet..auf das man während ner Massenschlacht eh nicht achtet ?*kopfauftischhämmer*

Ich als "Gern mal Wiederbeleber anderer" seh das Kreuz auf der Minimap..aber niemanden der belebt werden könnte dann :rolleyes:

Und ; ich bin ja noch nicht sooolaanngeeee dabei wie andere..
Ich hab unter dem Namen Masterfarr nichts von "DEV TEAM" oder "CM" gelesen.
Aber schön, wenn jemand einfach alles weiss und zu allem ne Antwort von den Admins hat.;)

Zalazarr
11-30-2014, 08:34 AM
Abgesehen davon ob der Ammo-Spike sinnvoll ist oder nicht, ist es absolut unsinnig andere Spieler aus zu blenden..
Man spielt schließlich nicht umsonst oder aus jucks ein MMO und gerade ein Spiel wo auf ein "zusammen wirken" gesetzt wird ist sowas erst recht schwachsinnig.
Selbst wenn man die Server schonen will ist diese Maßnahme dennoch (Verzeihung) bekloppt, dann blendet man andere unwesentlichere dinge aus und nicht den Faktor der das Spiel großteils ausmacht. >>*facepalm*<<
Und wenn es gar nicht anders geht muss man eben von den Einnahmen die Serverabgaben etwas anheben um Server zu stellen die eine entsprechende Performance haben.
(Manchmal kann man nur mit dem Kopf schütteln....)

Grüße.