5. 8. 2014

== FEATURES ==

Neues Gebiet: Silicon Valley
* Das Gebiet, das sich von den Ruinen des SFO-Flughafens in San Bruno bis zu den Ruinen des „Crystal Springs“-Reservoirs erstreckt, hat sich dem Süden San Franciscos geöffnet. Geht zur Station Twin Peaks und entdeckt selbst das neue Gebiet.
* Vom Netz konvertierte Feinde fallen im Silicon Valley ein. Diese Feinde führen nun spezielle Überfälle durch, die „Invasionen“ genannt werden und bei denen sie viele Gebiete gleichzeitig angreifen. Wenn die Angriffe erfolgreich sind, werden die Schauplätze zu „Konflikt-Gebieten“, die von Archenjägern befreit werden müssen.

Neue Missionen: Der Leitstern
* Von Bach ist im Silicon Valley verschwunden, doch er ist dort nicht allein. Ein Neue-Erde-Kult namens „Pilger des Leitsterns“ hat sich im Silicon Valley niedergelassen. Sie beten das Netz an und haben überall im Valley Tempel eingerichtet.

Verschlüsselung
* Waffen- und Schild-Verschlüsselung: Bestimmte Waffen und Schilde werden ab sofort mit der Eigenschaft „Verschlüsselt“ fallen gelassen. Verschlüsselte Gegenstände stellen eine fortschrittliche Technologie dar und verleihen einen Schadens- oder Kapazitätsbonus von 3 %. Leider bewegen sich verschlüsselte Gegenstände jenseits des technischen Niveaus der Verwertungsmatrix. Daher ist diese nicht in der Lage, die Seltenheit verschlüsselter Gegenstände zu erhöhen. Wenn die Verwertungsmatrix die Seltenheit eines Schildes oder einer Waffe erhöht, wird dieser Gegenstand verschlüsselt und die Verwertungsmatrix kann die Seltenheit nicht weiter steigern.
* Aufgrund des Effektivitätsbonus, den die Verschlüsselung bringt, werden alle legendären Waffen und Schilde, die sich aktuell in eurem Inventar befinden, bei der ersten Anmeldung verschlüsselt.

Mehr Charakter-Slots!
* Die maximale Anzahl Charakter-Slots wurde auf 6 erhöht. Holt euch im Bit-Shop noch mehr Slots!

Neuer maximaler EGO-Level!
* Der maximale EGO-Level wurde auf 5900 erhöht. Es ist möglich, diesen Wert zu erreichen, ohne alle Herausforderungen abzuschließen. Keine Angst! Wenn der maximale Level wieder angehoben wird, werden alle zusätzlichen Punkte, die ihr erspielt habt, automatisch zu eurem Level hinzugefügt!


== SPIEL-UPDATE ==

ALLGEMEINE FEHLERBEHEBUNGEN
* Häufig auftretende Absturzursache behoben, damit die Spieler nicht mehr abstürzen, wenn sie Beute aufheben, während diese despawnt wird.
* Auf vielfachen Wunsch hin werden Spieler jetzt in Fahrzeugen, die ihnen gehören, auf dem Fahrersitz platziert, wenn sie auf der Beifahrerseite einsteigen!
* Wenn die Seltenheit eines Schildes verbessert wird, ist man ab sofort nicht mehr vorübergehend gegen den widerstandenen Schadenstyp unverwundbar.
* Wenn im Tutorial eine EGO-Fähigkeit hinzugefügt wird, wird diese nun automatisch dem Loadout hinzugefügt.
* Das Spiel stürzt nun nicht mehr ab, wenn jemand, mit dem man privat gechattet hat, den Privatchat verlässt, während man sich in einem Menü befindet. Dies war die häufigste PS3-Absturzursache.
* Speicher optimiert, um sicherzustellen, dass die Xbox 360- und PlayStation 3-Systeme nicht abstürzen, wenn Filmsequenzen abgespielt werden.
* Um die Anhäufungsrate der Keycodes auszugleichen, haben wir die Anschaffungskosten für Keycodes bei Lockbox-Händlern erhöht, die Belohnungen für Punkte aus Events ins Gleichgewicht gebracht und die Geschwindigkeit, mit der Feinde Ausrüstungsgegenstände fallen lassen, aktualisiert.
* Aufgrund von Spieleranfragen haben wir die Teleport-Option „Gehe zum Anführer“ durch „Gehe zu Clan-Mitglied“ ersetzt.
* Auf vielfachen Wunsch hin ist die „Glückliches Rindschwein“-Farm jetzt ein Schnellreiseziel!
* Fehler einiger Verteidigungs-Perks, die nach der Anmeldung nicht funktionierten, bis die Spieler ihre Loadouts veränderten oder teleportierten, wurden behoben.
* Die Weiterleitung der Spieler an die Server wurde optimiert, um die Leistung zu verbessern.
* Status verhindert, der dazu führen konnte, dass sich mehrere Dialogfenster gleichzeitig öffnen.
* Durch eine schlaue Kombination aus Perks fügt man sich selbst mit Sprengstoff keinen Schaden mehr zu.
* Diverse Anpassungen vorgenommen, um den Client und den Server zu stabilisieren.


CLANS
* Auf vielfachen Wunsch hin kann man sich jetzt zu Clan-Mitgliedern teleportieren lassen! Sucht im Sozial-Menü nach „Gehe zu Clan-Mitglied“.
* Verwertungs- und Punkte-Boosts für den Clan enden nicht mehr vorzeitig.
* Clan-Mitglieder können jetzt beim Anmelden die Clan-Mitteilung des Tages im Chat-Kanal sehen.
* Auf vielfachen Spielerwunsch hin wurden „Befördern“, „Degradieren“ und „Aus dem Clan entfernen“ ans Ende des Schnellmenüs platziert, um versehentliche Klicks zu verhindern und die Einheitlichkeit der Spielerinteraktion beim Besuch des Schnellmenüs sicherzustellen.


MISSIONEN
* Problem behoben, das dazu führte, dass das erneute Spielen von Missionen in einigen Fällen scheiterte.


HÄNDLER
* Dem Händler der Überlebenden von Defiance wurde eine Modbox der Überlebenden von Defiance hinzugefügt.
* Fraktionsrepräsentanten nehmen ab sofort Bestechungsgelder an! * Du kannst im Defiance Shop jetzt Reputationsboxen kaufen!
* Beim Lockbox-Händler ist ab sofort eine Wirtschaftsspionage-Lockbox erhältlich.


WAFFEN UND KÄMPFE
* Auf Wunsch der Spielercommunity kann Ausrüstung, die nicht zu den Waffen zählt (Schilde, Granaten, Stims usw.), ab sofort über den Inventarbildschirm ausgerüstet werden!
* Fehler behoben, durch den Mod-Synergien noch aktiv waren, obwohl die Waffe zwar im Loadout steckte, aber nicht ausgerüstet war.
* Perks, die ausgelöst werden, wenn der Schild außer Kraft gesetzt wird, funktionieren nicht mehr, sobald kein Schild mehr ausgerüstet ist.
* Der Vergleich von Infektor-Waffen ist ab sofort informativer gestaltet, da sowohl der Schaden nach der Infektion als auch der Infektionsschaden über Zeit angezeigt wird.
* Die Spieler werden ab sofort unabhängig von der Bedrohungsstufe im erwarteten Tempo durch die Waffenbeherrschung und die Fertigkeitenränge voranschreiten.
* Nano-Effekte bei getarnten Spielern sind ab sofort sichtbar.
* Spikes und Stims geben jetzt einen Fehlerton von sich, wenn man versucht, sie während ihrer Abklingzeit zu verwenden.
* Bestimmte Zielerfassungsprojektile wurden daran gehindert, ihre Ziele durch Wände hindurch zu treffen.
* Wenn man einen Schild aus der Ausrüstung entfernt, wird man nun zur standardmäßigen einen Panzerplatte zurückgestuft.
* Raketen, die von der Beifahrerseite des Cerberus-Fahrzeugs aus abgefeuert werden, fliegen jetzt in die richtige Richtung.


PVP
* PvP-Spielersuche vereinfacht, damit erfahrenere Spieler es leichter haben, sich einem Spiel anzuschließen.
* Auf Wunsch der Community ist die Schnellmenü-Liste in der Nähe befindlicher Spieler jetzt nach EGO sortiert und bietet die Option, neben dem Namen der Spieler auch das EGO anzuzeigen, damit Duellanten sich ebenbürtige Gegner suchen können!
* Fehler behoben, durch den Archenjäger während des Duell-Countdowns sichtbar geblieben sind.
* Ab sofort ist der Schaden, den Cerberus-Gefechtstürme im PvP-Modus austeilen, unabhängig vom EGO des Spielers, der den Gefechtsturm bedient, immer gleich.
* Ab sofort kann das Schnellwechselrad nicht mehr genutzt werden, um inmitten eines PvP-Spiels Loadouts zu verändern. Das Rad kann noch immer geöffnet werden, aber das Ändern des Loadouts während eines PvP-Spiels klappt nicht mehr.


BENUTZEROBERFLÄCHE UND ANZEIGE
* Die Benutzeroberfläche zeigt nicht mehr fälschlicherweise an, dass Stammspieler-Boosts deaktiviert sind.
* Die Bestenlisten zeigen die Punkte jetzt ohne Erhöhungen durch Punkte-Boosts an. Die eigene, durch Boosts erhöhte Punktzahl kann man allerdings weiterhin sehen und darauf beruhend Belohnungen erhalten.
* Auf vielfachen Wunsch hin können im Menü Chat-Einstellungen ab sofort Chat-Zeitstempel eingeschaltet werden!
* Um unseren farbenblinden Spielern entgegenzukommen, haben wir in den Chat-Einstellungen für den Chat-Text alternative Farbschemata eingerichtet!
* Fehler behoben, der ein Problem verursachen konnte, wenn man versuchte, viele fast identische Loadouts auszurüsten.
* Grafikfehler behoben, der auftrat, wenn man zum ersten Mal das Loadout wechselte.
* Der Fortschrittsbalken für den Loadout-Wechsel verhält sich jetzt korrekt, wenn im Loadout-Fenster Loadouts gewechselt werden. Ein großes Dankeschön an alle Spieler, die dieses Problem gemeldet haben!
* Wenn ein Waffen-Slot im Loadout-Menü angewählt wird, wird die gleiche Waffe jetzt auch korrekt im Inventar ausgewählt.
* Animationsfehler behoben, der auftrat, wenn in einem Fahrzeug das Loadout gewechselt wurde.
* Ab sofort können Ausrüstungen wieder direkt aus dem Inventar ausgerüstet werden.
* „Die Überlebenden von Defiance“- und „Tarr Traxx“-Symbole sind ab sofort einzigartig.
* Der Marker „Die Überlebenden von Defiance“ auf der Minikarte erscheint jetzt richtig.
* „Time Trial“-Fahrzeuge sind nicht länger passiv, wenn man die Karte öffnet, während der Countdown abläuft.
* Die „Waffe austauschen“-Benutzeroberfläche im Inventar hat jetzt für Spieler, die Controller oder Tastenkürzel benutzen, den richtigen Fokus.
* Ein fehlender Namen in einer „Verwertungsmatrix-Aktion freigeschaltet“-Nachricht wurde ergänzt.
* Einen Fehler bei den Endbildschirmen der Gruppen-Arenen behoben, durch den einigen Spielern in der Belohnungen-Liste doppelte Einträge angezeigt wurden. Dieser Fehler war rein grafischer Natur und hatte auf die Belohnungen der Spieler keine Auswirkungen.
* Einen Anzeigefehler behoben, durch den sich die Statistiken beim Hinzufügen von Waffen-Mods manchmal in der Vorschau der Verwertungsmatrix zu verringern schienen.
* Die falsch ausgerichtete Boost-Benutzeroberfläche korrigiert, die meistens bei Bonus-Events am Wochenende in Erscheinung trat.
* Die Erinnerung daran, DLCs zu kaufen, sollte nicht mehr beim Durchsehen von Verträgen erscheinen, wenn die entsprechende Vertragskategorie nicht gerade geöffnet ist.
* Tägliche und wöchentliche Belohnungen werden im Chat nicht mehr zweimal angezeigt.


FEINDE
* Die Menge an Schaden, die der Revenant austeilt, wenn sein „Überladen“ aktiviert ist, wurde verbessert. Außerdem wurde die Schildschaden-Stärkung hinzugefügt, wenn „Bionischer Sprint“ aktiviert ist.


GRAFIK
* Designproblem beim Challenger gelöst, das zu grafischen Fehlern geführt hat. (Ja, die Bungeeseile sind weg!)
* Die Türen des Challenger verschwinden nicht mehr.