+ Reply to Thread
Results 1 to 7 of 7
  1. #1

    wie kommen Punkte bei Events zustande?

    einige Faktoren weiß ich, das sind jene die auch angezeigt werden - also zB extra Punkte für:
    Kills
    Nano-Effekt
    Teamwork
    kritisch

    jedoch verwundert es mich immer wieder, wie einige mit deutlich weniger Kills mehr Punkte haben können

    2 Beispiele von heute von großen Archenfällen, beides Pflegegeister:

    1. Archenfall:
    ich....... 220 kills - 141255 Punkte - Nr.1
    Spieler: 128 kills - 119871 Punkte - Nr.2

    2. Archenfall:
    Spieler 1: 133 kills - 148207 - Nr.1
    Spieler 2: 135 kills - 146071 - Nr.2
    Spieler 3: 166 kills - 141032 - Nr.3
    ich.......... 184 kills - 140189 - Nr.4 (war zu spät dabei )

    beim 2. Beispiel habe ich mir die ersten beiden angesehen, beide 6000er (ich 5285) - Waffen & perks:

    ich: Jäger, orange (10% Ego bei reload) und Brutwerfer den ich nur manchmal für die Köpfe der Kolosse eingesetzt habe, da hier hohe Krit Punkte - überladen: perks alles auf schnelle Ego Aufladung und längere Dauer, 15% Aufladung bei reload, 3% Aufladung bei kill, krit. Mult, also ich setze ca. alle 15-20 Sekunden überladen ein

    Spieler 1: Bis zum Tod, gelb und Massenkanone (gelb, k.A. wie das Ding benannt ist) - überladen: perks teilweise ähnlich wie bei mir, aber nicht so stark auf Ego Aufladung wie ich

    Spieler 2: Bis zum Tod, gelb und abgesägte Schrot (blau oder violett, vermutlich für EGO aufladen) - überladen: noch weniger perks auf EGO als Spieler 1

    Also ich bin bei großen Archenfällen wenn ich zumindest 2 kleine davon auch mitmache, meist geht sich bei Amistice nicht mehr aus, zu 80% Nr. 1 - wenn ich nicht Nr. 1 bin, dann ist auf jeden Fall Spieler 1 beim Archenfall dabei

    Bitte nicht falsch verstehen, es gibt immer bessere Spieler und ich habe auch kein Problem damit nicht immer der erste zu sein, ich spiele aus fun und für AF, Keys & loot
    ...ich will aber wissen, warum wenn ich 50 kills mehr habe als ein anderer Spieler, der dann mehr Punkte bekommt als ich

  2. #2
    Member Fishmc01's Avatar
    Join Date
    Jul 2015
    Location
    In the middle of nowhere
    Posts
    41
    Ich denke das liegt daran das Until Death (Bis zum Tod) ein Druckluftgewehr ist, Druckluft ist einfach das Nonplus Ultra worauf man bei Defiance nicht vezichten sollte wenn man gute Punkte haben will nutze ich selber.

    Dazu kommt das jede Waffe die Supreme (Gelb) ist, ich bin mir nicht sicher aber ich glaube Supreme gibt auf alle Werte und Punkte 15% mehr. Ich kann mich aber auch Täuschen und es sind andere Zahlen.

    Ich spiele seit 1,5 Jahren Defiance, es ist FAKT Druckluftgewehr ist an Effektivität, Geschwindigkeit, Bewegungsgenauigkeit, Feuerrate, Schaden pro Sekunde etc.

    Nicht zu Schlagen da gebe ich dir Brief und Siegel das ich richtig liege.

    Tipp: Until Death ( Bis zum Tod) hat mehre feinheiten die nicht zu Toppen sind wie ich finde, zumindest Aktuell.

    A. 2 Nano Effekte gleichzeitig Bio ist Standart auf der Waffe drauf, und Feuer durch die Synergie Flames of Passion (Flammen der Leidenschaft.)






    B. Wie du dem Bild entnehmen kannst, hat Until Death einen Hohen grundschaden von 1475x3 und da liegt der Hase im Pfeffer begraben. Du denkst bestimmt wie viele andere Spieler, dass das Druckluftgewehr eigentlich nichts kann, aber das ist nicht korrekt. Wenn du Schnell viel Schaden und somit viele Punkte machen willst, kommst du nicht drum herum dir ein Druckluftgewehr ins Loadout zu Basteln.


    Ich hoffe ich konnte dir das einigermaßen gut rüberbringen.

    lg

  3. #3
    ja, danke für die ausführliche Info - jedoch ergeben sich auch genau dadurch weitere Fragen - vergleiche mal die Werte der Until Death mit dem Jäger (Predator), welcher ja ebenso 2 Nanos hat, Elektro & Flammen der Leidenschaft.
    Ich kann Dir mal ganz grob aus dem Kopf die Werte von meinem Jäger sagen, den ich mir optimalst "gerollt" und auch gemoddet habe
    ...vielleicht noch vorweg, mein Jäger ist auf 5400 da ich erst EGO 5410 bin
    DMG 10200
    DMG/sec 650
    Fire Rate 7,9
    Mag 30
    Reload 1,3 (!)
    Bug DMG 8100
    Range 52

    mache ich nun einen theoretischen Vergleich mit den Werten, ergibt sich:
    Until Death 4425 Basisschaden
    Jäger: 5100 Schaden (10200 durch 2 da nur halbe Feuerrate)
    ABER + Bug DMG 8100 (hat ja nichts mit der Feuerrate zu tun) + DMG/s 650 =???
    ...vermutlich muss man 25% vom Basisschaden abziehen da ja Elektro nur 75% Gesundheitsschaden macht?
    wäre aber dann noch immer 2,5 facher Basisschaden wie die until Death, plus die beiden anderen Faktoren

    nun verstehe ich nicht, warum die until death mehr Schaden machen soll
    ...mehr Punkte macht sie scheinbar, daher auch die Frage bzw. dieser Beitrag

    und dann noch die Tatsache, dass ich beim Endkampf fast über das ganze Feld schießen kann mit meiner Reichweite, und somit nicht nur mehr Gegner hitte, sondern die natürlich auch noch von den Bugs den Schaden abbekommen, die sich eigenständig zusätzliche Gegner suchen...

    PS: wenn ich rein auf Punkte aus wäre, dann würde ich nur mit BMG spielen
    ...nur das ist mir viel zu langweilig

  4. #4
    Member Fishmc01's Avatar
    Join Date
    Jul 2015
    Location
    In the middle of nowhere
    Posts
    41
    ich danke da gibt es eine Sache du die nicht in betracht gezogen hast, der Jäger (Predator) macht schaden durch die Insekten etc das dauert alles ein bisschen zeit. Aber Until Death macht den Schaden x 3 und hat eine Feuerrate von über 15, das heisst in 1 Sekunde macht Until Death als Beispiel: 1800x3x15 in 1 Sekunde weil es ja 15 Schuß raus haut in 1 Sekunde. Deshalb gibt es bei Infektoren auch die Anzeige Schaden pro Sekunde.

  5. #5
    Member Neutronenstern's Avatar
    Join Date
    Feb 2015
    Location
    Germany
    Posts
    610
    Es ist vor allen Dingen der Bio-Nano, der Until Death so gut Punkten läßt. Die hohe Feuerrate und die zusätzlichen Punkte für die kaputten Panzerplatten. Ein guter Bio-Needler würde ähnlich abräumen.

    Unser ehemaliger Waffen-Designer Rashere, hat mal erklärt das die Mazus besser sein sollen als Druckluftgewehre. Sie haben mehr Schaden, höheren Krit und sind Treffgenauer...aber DPS (Mathematik) ist halt nicht alles.
    PC/EU - Neutronenstern
    Char1: Lunia Vibes; Char2: Aymee Vibes; Char3: Taja ria; Char4: Meeka; Char5: Therelia; Char6: Ne'nani
    PTS - Neutronenstern
    Char1: Lunia Vibes; Char2: Meeka
    PC "Ignatz":
    AMD Athlon 64 x2 4400+ - 4 Gb DDR2 - Nvidia GF GTX 260 896mb @ 1440x900

  6. #6
    ich danke da gibt es eine Sache du die nicht in betracht gezogen hast, der Jäger (Predator) macht schaden durch die Insekten etc das dauert alles ein bisschen zeit.
    das bedeutet aber auch, dass meine Rechnung oben stimmt, und dadurch verstehe ich es nicht, warum der mehr Punkte machen soll - außer natürlich der Aspekt von Neutronenstern, dass der Nano so viel Punkte macht.
    Nur eines ist klar, Until Death macht nicht mehr Basisschaden als ein Jäger (siehe Rechnung oben).

    Nochmal zum Vergleichen:
    Until Death 1800x3x15 = 81000
    Predator: 10200x7,9 = 80580
    ...das ist der direkte DMG Vergleich

    ABER + DMG/sec 650 (die Infiszierung) + nachher wenn sie schlüpfen Bug DMG 8100

    ...oder was bedeutet beim Infektor sonst der erste Wert bei DMG?

    Was ich natürlich nicht weiß ist, ob man beim Predator nun 25% abziehen muss, weil Elektro ja nur 75% Gesundheitsschaden macht.
    ...denn das könnte sich natürlich enorm auswirken, wenn Until Death durch Bio ein sattes plus hat, Predator durch Elektro -25%

    OK, ich habe seit gestern ein Flammen der Leidenschaft Druckluftgewehr (T4), auch wenns bei weitem keine Until Death ist, müsste ich theoretisch mehr Punkte als mit dem Predator machen - ich werde testen

  7. #7
    Habe mir jetzt nicht alles genau durchgelesen hier, aber es gibt auch die Möglichkeit, ohne Kills auf Platz 1 zu stehen. Das schaffen dann immer die Leute, die die BMG auspacken und wie wild alle heilen wollen (rechte Maustaste).

    Etwas Offtopic: Das Heilen mit der BMG ist gerade bei großen Events nicht gerne gesehen, da sich die grellen Heilungsstrahlen mit mehreren Spielern verbinden und oft die Sicht einschränken. Deswegen wird oft im Chat geschrieben (auch von mir), dass bitte darauf verzichtet und lieber Schaden (linke Maustaste) gemacht wird.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts