+ Reply to Thread
Results 1 to 4 of 4
  1. #1
    Member DeepThought's Avatar
    Join Date
    Aug 2017
    Location
    Österreich
    Posts
    24

    Wie killt man einen Monarch? ... und andere dumme Fragen

    Schönen guten Abend!
    Ich zocke heute erst den zweiten Tag DEFIANCE und stehe staunend vor einem Problem. Ich soll einen Hellbug-Monarch töten, aber das ist ein Ding der Unmöglichkeit. Sämtliche Waffen, die mir zur Verfügung stehen, kitzeln das verdammte Vieh nur und mein Schild ist im Eimer, sobald das Biest seine Explosionskaskaden loslässt. Ich hab wirklich alles versucht ... ihn aus überhöhter Stellung behaken, eine gute Deckung suchen, Raketen, Granaten, Snipergewehr, MP, StG, MG ... alles umsonst. Gibt es irgendeinen besonderen Trick, wie man die Bestie umnietet oder findet man es bei Trion einfach furchtbar witzig, einem Neueinsteiger den Spielspass mit so einem sinnlosen Overkill-Monster gleich am Anfang zu versauen?
    Nachdem ich jetzt bei Episodenmission 2 - Der Vagabund - die halbe Nacht damit verbracht habe, zehntausende Geschosse aller Art in das Vieh zu pumpen, etwa hundert Mal zu sterben und jedes Mal wieder einen knappen Kilometer zum nächsten sinnlosen Versuch anzureisen, hab ich - ehrlich gesagt - die Schnauze gestrichen voll.
    Dabei fand ich das Game bis hierher wirklich atemberaubend gut.
    Ich bin für jeden Tip dankbar!

  2. #2
    Member
    Join Date
    Jul 2017
    Location
    Austria
    Posts
    24
    Als erstes betrachtest du das Ego Lvl deiner Waffe es sollte halbwegs and deinem jetzigen Ego level angepasst sein
    Dann schaust du welchen gefahrenstufe die zone hat
    10 bedeutet dass die gegner ein ego von 10.000 gewappnet sind
    Da hast du als low level keine chance, meide diese zonen.
    Drittens schau dass du dass deine waffe einen violetten namen hat (tier 4 weapon) da sie mehr rolls ( fähigkeiten hat welche dir im pve helfen.
    Es gibt verschiedene tiers
    Tier 1 (weiß) tier 2 (grün) tier 3 (blau) tier 4 (violett) tier 5 (orange) und die beste tier, tier 6 (gelb)
    Ab tier zwei hast du jeweils pro weiteren tier einen weiteren bonus
    Mach dir keinen kopf, nach der zeit wenn du im spiel drinnen bist, lernt man es schnell
    Ich würde dir raten, so schnell wie möglich dein ego zu leveln, leider kann ich dir nicht helfen da ich auf einem anderen server spiele

  3. #3
    Member DeepThought's Avatar
    Join Date
    Aug 2017
    Location
    Österreich
    Posts
    24
    Ah, okay. Vielen Dank!
    Violette Waffe hab ich bisher nur eine im Arsenal, die wirkt auch entsprechend. Ich hab nur bisher alles recht problemlos mit Pistole und StG regeln können, deswegen überfordert mich das Monster doch ziemlich. Hab nicht damit gerechnet, dass man so schnell auf solche Gegner treffen kann.
    Also bleibt mir praktisch nur, abzuwarten, die Mission mal auf Eis liegen zu lassen und später wiederzukommen, um gnadenlose Vergeltung zu üben.
    Der Tag der Abrechnung wird kommen, Du elende Bestie! :-D

  4. #4
    Member Neutronenstern's Avatar
    Join Date
    Feb 2015
    Location
    Germany
    Posts
    520
    Das ist der Rollenspiel-Anteil bei Defiance. Du musst leveln und stärker werden ebenso wie die Gegner es werden. Anfangs nimmst du am besten immer die Schilde und Waffen die dir neu droppen. Das mitleveln kostet zuviel Archenkraft! Außerdem levelst du so auch gleich deine Waffen-Skills. Jeder neue Waffen-Rang bringt dir 5 EGO-Level. Zudem werden auch die Waffen besser, so bekommst du zB mehr Mag, Schaden, Krit, etc dazu.

    Wenn du in einem (großen) Clan bist, mit vielen erfahrenen Spielern, dürften auch Waffen und Schilde für dich abfallen, die kannst du günstig auf dein EGO runterziehen und wenn du ihnen "entwachsen" bist schmeißt du sie weg oder gibst sie weiter.

    Wie IRECKU1337 schon richtig bemerkte hast du auf deinem HUD (neben der EGO Level Anzeige) einen Bedrohungswert stehen. Der reicht von 1-11 und richtet sich nach deinem eigenen EGO-Level und der Anzahl und dem EGO-Level der Mitspieler um dich herum. Dementsprechend schwer sind die Gegner.
    10.000 ist vielleicht etwas übertrieben...zum einen weils von mehreren Faktoren abhängt, zum anderen ist max. EGO 6.000. Aber zur Verdeutlichung auch wieder nicht ganz falsch.

    Man könnte auch sagen das es generell auf der Map gen Süden härter wird. Die Insel Silicon Valley ist ab EGO 5.000 gedacht, wenn du dort eine Spazierfahrt machen willst, tu es lieber nicht alleine.

    ...mein erster Monach hat ne halbe Stunde gedauert. Mir ging die Munition aus, ich sah die Munitionskiste 10 Meter entfernt nicht weil ein anderes Symbol sie auf der Mini-Map verdeckte und musste schlußendlich das arme Vieh mit einem BMG totquälen.
    Hinterher war ich trotzdem unheimlich stolz auf mich und hab in seinen Eingeweiden gebadet.

    Viel Spaß noch und Willkommen in Defiance Archenjäger!
    PC/EU - Neutronenstern
    Char1: Lunia Vibes; Char2: Aymee Vibes; Char3: Taja ria; Char4: Meeka; Char5: Therelia; Char6: Ne'nani
    PTS - Neutronenstern
    Char1: Lunia Vibes; Char2: Meeka
    PC "Ignatz":
    AMD Athlon 64 x2 4400+ - 3 Gb DDR2 - Nvidia GF 9600 GT 512mb OC @ 1440x900

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts