+ Reply to Thread
Page 1 of 3 1 2 3 LastLast
Results 1 to 10 of 23
  1. #1

    Time Trials nerven ... ein bischen

    Ja, ok, eigentlich muß man die Rennen gar nicht fahren, aber wenn man die Herausforderungen haben möchte, dann kommt man nicht umhin wenigstens eine Silbermedaillie zu ergattern ...

    ... aber du meine Güte ist das nervig und anstrengend. Zum einen finde ich die Steuerung nicht wirklich gelungen , weder mit Tastatur noch mit Gamepad und zum anderen reagiert das Ding absolut unlogisch. Ein Beispiel : Ich bretter über einen Hügel, befinde mich in der Luft und lenke dann ... und das Ding lenkt in der Luft auch in die Richtung. WTF, es müßte normalerweise stur geradeaus fliegen. Dann komme ich auf den Boden auf und lenke wieder ... und das Teil reagiert nicht. Erst wenn ich fast stehe, dann schlägt es in die Richtung aus. Dann ist's aber meistens zu spät und ich hänge im Baum/Felsen/Wasser etc. drin

    Also wenn ich mich nur auf der Karte von A nach B bewegen will ist es ausreichend. Aber bei den Time Trials hab ich meinen Schreibtisch vor Wut zerbissen. Mein Zahnarzt war stocksauer deswegen.

    Dann die Hindernisse auf dem Weg. Die festen Hindernisse, wie Wracks oder Felsen oder sonstwas, sind da kein Problem. Aber extremst nervig sind die Spawns. Da ist auf einmal ein Archending mitten im Weg, oder man knallt immer wieder gegen Bugs oder Volts oder k.A. was sonst. Bin während des Rennes erstmal den halben Tag beschäftigt, diese Minimissionen aus dem Weg zu räumen ... arrrgh. Was ich rausgefunden hab, wenn man nicht will, das neue Bugs spawnen oder eine andere Mission sich auf dem Weg materialisiert, dann sollte man z.B. "Sammeln von Proben" nur soweit spielen, bis die Meldung von der Sprecherin kommt "Sie hatten niemals eine Chance". Dann die Proben nicht einsammeln und die Mission bleibt bestehen und es kommt keine andere dahin. Dann hat man als Hindernis nur noch diese komischen Nester.

    Ok, Wall of Text, wollte es mir nur von der Seele schreiben. Weil eigentlich ist es für mich nen tolles Spiel und ich werds weiterzocken.

    Was denkt Ihr, hattet Ihr leichtes Spiel mit den Trials ? Habt Ihr Gold geholt ? Spezielle Tricks ?

    Also ich hab jetzt überall Silber . Ich müßte nicht mehr fahren, es sei denn ich will die Herausforderung für Fahrer haben. Dann müßte ich nochmal um Gold batteln. Da brauch ich aber erstmal nen neues Gebiss für.

    mfg
    MB

  2. #2
    Member DeepThought's Avatar
    Join Date
    Aug 2017
    Location
    Österreich
    Posts
    165
    Ja, so ähnlich hab ich mir das vorgestellt.
    In einem Let's Play-Video auf YouTube hab ich gesehen, wie diese TimeTrials so aussehen.
    Dann hab ich die vermutlichen Anforderungen mit meinen tatsächlichen Fahrkünsten verglichen und beschlossen, das Thema mal lieber noch ein Weilchen ruhen zu lassen.

    Nachdem ich selbst einen guten Monat später immer noch froh sein kann, wenn ich in einem Grossen Archenfall-Gebiet die 300 Meter zwischen zwei kleineren Fällen zurückgelegt habe, bevor die anderen Spieler dort den Ofen schon wieder ausgemacht haben - obwohl wir gleichzeitig weggefahren sind - bin ich immer noch dabei, mir die Time-Trials aufzuheben.

    Aber wenn ich mich mal über den ersten Versuch drübertraue, liefere ich gerne einen ausführlichen Erfahrungsbericht.

    Und die Kanten der Schreibtischplatte kleb ich vorher noch mit Schaumstoff ab!
    21 ist nur die halbe Wahrheit!

  3. #3
    Member acidman's Avatar
    Join Date
    Oct 2014
    Location
    Germany
    Posts
    344
    Der "Trick" ist einfach die Trials mit Roller-Level 20 zu machen. Darunter schafft man das zeitlich nicht.
    Dann muß man immmer ! auf der Boost-Taste bleiben. (ausser im Flug , weil's eh nix bringt ) Wenn man ein Tor passiert wird der Boost automatisch zurückgesetzt, sprich er ist wieder voll. Der Abstand der Tore ist so ausgelegt , daß man zwischen den Toren komplett mit boost fahren kann.
    Es gibt nur 2 oder 3 Trials die wirklich nervig sind , ansonsten kommt man mit der Technik auf allen anderen Trials auf Gold. Ich habe meine Trials auch sehr spät gemacht , aber dann war es relativ einfach.
    Und das mit dem lenken in der Luft - nutzt das zu eurem Vorteil !
    Bei einer 90° Kurve , die davor einen Hügel hat .... in der Luft lenken/drehen und man kann direkt in die gewünschte Richtung weiter fahren.
    Außerdem ist es manchmal von Vorteil auch mal abzubremesen Anstatt "stundenlang" nach einem Hügel in der Luft rum zu fliegen , einfach davor abbremsen , kurz über dem Hügel hopsen und dann wieder Vollgas. Das Ganze ist kontrollierter und schneller. Muß man halt der Strecke nach anpassen.

    Ich weiß aber auch , daß das mit den aufpoppenden Hindernissen schon recht nervtötend ist Wenn man da zuviel Zeit liegen lässt kann man direkt aufhören. Lohnt eh nicht ,man schafft die (Gold)Zeit nicht.

  4. #4
    Quote Originally Posted by acidman View Post
    Der "Trick" ist einfach die Trials mit Roller-Level 20 zu machen. Darunter schafft man das zeitlich nicht.
    Jo, vlcht. hätt ich das vorher machen sollen. Jetzt bin ich ,gerade weil ich Rennen gefahren bin, auf Stufe 20 beim Roller gekommen. Und für Silber hats halt auch gereicht

    Quote Originally Posted by acidman View Post
    Dann muß man immmer ! auf der Boost-Taste bleiben. (ausser im Flug , weil's eh nix bringt ) Wenn man ein Tor passiert wird der Boost automatisch zurückgesetzt, sprich er ist wieder voll. Der Abstand der Tore ist so ausgelegt , daß man zwischen den Toren komplett mit boost fahren kann.
    Ja, naja, und da kommen halt immer die Hügel und Kurven ins Spiel und von den Bäumen will ich gar nicht erst reden. Der Krempel verhindert bei mir einfach das permanente Fahren mit dem Boost. Ich geb halt nur auf gerade Strecken oder wenns bergauf geht Power. Für alles andere ist meine Reaktionszeit zu mies. Hinzu kommt noch das verzögerte Lenken. Wenn ich nach links oder rechts ausschlagen will, dann hab ich immer das Gefühl, das es verzögert passiert. Weiß aber jetzt nicht ob's Lags sind oder ob die Steuerung so gewollt ist. Eigentlich hab ich ja ne schnelle Internetverbindung **schulterzuck**


    Quote Originally Posted by acidman View Post
    Es gibt nur 2 oder 3 Trials die wirklich nervig sind , ansonsten kommt man mit der Technik auf allen anderen Trials auf Gold. Ich habe meine Trials auch sehr spät gemacht , aber dann war es relativ einfach.
    Also 2 Trials hab ich glaub ich sogar Gold geschafft, müßt ich nochmal nachgucken. War danach aber schweißgebadet ^^. Ansonsten empfand ich eigentlich alle als recht nervig , was aber jetzt nicht am Game oder so liegen mag. Ist vermutlich auch meine Spielweise, bin auch nicht wirklich Fan von Fahrspielen ...

    Quote Originally Posted by acidman View Post
    Und das mit dem lenken in der Luft - nutzt das zu eurem Vorteil !
    Bei einer 90° Kurve , die davor einen Hügel hat .... in der Luft lenken/drehen und man kann direkt in die gewünschte Richtung weiter fahren.
    Hab ich ja dann auch gemacht. Ist aber eben nicht so ne Sache die mir logisch von der Hand geht.

    Quote Originally Posted by acidman View Post
    Außerdem ist es manchmal von Vorteil auch mal abzubremesen Anstatt "stundenlang" nach einem Hügel in der Luft rum zu fliegen , einfach davor abbremsen , kurz über dem Hügel hopsen und dann wieder Vollgas. Das Ganze ist kontrollierter und schneller. Muß man halt der Strecke nach anpassen.
    Hehe, wer bremst hat Angst


    Quote Originally Posted by acidman View Post
    Ich weiß aber auch , daß das mit den aufpoppenden Hindernissen schon recht nervtötend ist Wenn man da zuviel Zeit liegen lässt kann man direkt aufhören. Lohnt eh nicht ,man schafft die (Gold)Zeit nicht.
    Ja, das war echt ne Hausnummer. Bist da gemütlich am Rennen fahren und knallst hinterm Hügel direkt in nem Monarchen rein ^^

    Na, egal, bin mit Silber durch und ich bezweifle, daß ich nochmal um Gold fahre. Und wenn doch, dann nehm ich mir Deine Tipps zu Herzen. Thx nochmal

    mfg
    MB

  5. #5
    Hi
    Mit dem ab Level 20 hat acidman recht, vorher geht es nicht, oder wenn denn sehr schwer.
    Ich hab zum fahren die tasturbelegung umgestellt, lief dann noch besser
    Die andere Sache wäre auch das es eventuell an Windows oder an Programmen die im Hintergrund laufen liegt. Am besten alles im Hintergrund ausschalten, das was läuft
    Manchmal hilft es auch wenn man den Virenscanner ausschaltet.

    Die Trails liegen zu lassen wären verschenkte Eckpunkte, ja ich weiß man kann jetzt leveln auch ohne Herausforderungen, aber das macht in meinen Augen kein Spaß. Und wenn man Spieler inspiziert dann kann man anhand der Herausforderung sehen ob dieser Spieler fleißig war oder nicht.

    Wünsche dir schon mal viel Erfolg und Glück.
    Und glaub mir, auch du wirst diese rennen auf Gold schaffen
    PC / EU - Loki76
    Char1 : Strolch
    PC / EU - Strolchi
    Char1 : HecktorBarbossa; Char2 : Mama Leone
    PC/EU Luemmel76
    Char1 : Gauners Sohn
    PTS - Loki76
    Char1 : Strolch

  6. #6
    Member acidman's Avatar
    Join Date
    Oct 2014
    Location
    Germany
    Posts
    344
    Quote Originally Posted by Strolch View Post

    ja ich weiß man kann jetzt leveln auch ohne Herausforderungen, aber das macht in meinen Augen kein Spaß. Und wenn man Spieler inspiziert dann kann man anhand der Herausforderung sehen ob dieser Spieler fleißig war oder nicht.
    Stimmt , Ego 6000 und PR 1200 oder so Gut , es braucht auch seine Zeit ..... viel Zeit .... sehr viel Zeit um sagen wir mal über 1800 zu kommen.
    Ich hab jetzt ca. 3 Jahre gebraucht um auf Maximum zu kommen

    Ausserdem haben wir dafür unser Mordsding bekommen

  7. #7
    da kann ich nur sagen herzlichen glückwunsch das du das maximum erreicht hast
    bei mir ist es nur noch alca was mir fehlt zum maximum
    ja das mordsding (weiß gar nicht ob ich die noch hab) und der titel den wir auch bekommen haben "egoclub der 6000er"
    PC / EU - Loki76
    Char1 : Strolch
    PC / EU - Strolchi
    Char1 : HecktorBarbossa; Char2 : Mama Leone
    PC/EU Luemmel76
    Char1 : Gauners Sohn
    PTS - Loki76
    Char1 : Strolch

  8. #8
    Member acidman's Avatar
    Join Date
    Oct 2014
    Location
    Germany
    Posts
    344
    Quote Originally Posted by Strolch View Post
    bei mir ist es nur noch alca was mir fehlt zum maximum
    laß mich raten .... die Schei* Ausrüstungstruhen finden ?

  9. #9
    bingo
    aber da gibt es ja ein paar tricks um es zu verkürzen
    PC / EU - Loki76
    Char1 : Strolch
    PC / EU - Strolchi
    Char1 : HecktorBarbossa; Char2 : Mama Leone
    PC/EU Luemmel76
    Char1 : Gauners Sohn
    PTS - Loki76
    Char1 : Strolch

  10. #10
    Member Neutronenstern's Avatar
    Join Date
    Feb 2015
    Location
    Germany
    Posts
    616
    Hallo Subaru und Willkommen in Defiance!

    Die meisten Tricks hast du wohl schon angewendet bzw acidman hat sie schon aufgezählt.

    Der Trick der dir die Gold-Wertung einbringen wird, ist ziemlich universell für jeden Bereich des Spiels und funktioniert immer & überall: Übung!
    Die Steuerung der Fahrzeuge ist da sogar ein richtig gutes Beispiel, denn sie ist wirklich übel. Dadurch hat allerdings auch niemand einen echten Vorteil, selbst wenn man jeden Tag Need for Speed zockt, helfen einem die Fahr-Skills in Defiance herzlich wenig.
    Ausnahmslos ALLE von uns hängen anfangs in den Bäumen.

    Mit Lunia hab ich die Trails mit Rang 20 auf einem besseren PC mit Gamepad gefahren und hab immer noch mehrere Anläufe gebraucht.
    Mit Aymee hab ich ebenfalls mit Rang 20 gestartet, mit Gamepad aber an meinem PC, also mit mehr lags.
    Bei Taja wurde mir das umgreifen zwischen Tastatur und Gamepad zu doof, weshalb ich nur mit Tastatur gefahren bin, Rang 20 + Lags.
    Und nach drei 6k-lern und nun 2 Jahren Übung...fahren meine 3 kleinen Chars die Trails um auf Rang 20 zu kommen. Da ich die Quads nicht mag, ist das der schnellste Weg sie zu leveln und nie mehr fahren zu müssen.
    Und der Schwierigkeitsgrad rutscht grad so auf Anspruchsvoll. Also wirklich schwer ist das nicht mehr...allerdings kann ich nicht sagen ob die Trails derzeit noch buggen. Selbiges gilt für Amokläufe und Hotshots, wenn der Bug noch drinsitzt gibt es für Silber eine Gold-Wertung geschenkt.

    Sich an einer Aufgabe "festzubeissen" ist eine gute Sache, aber bevor die Zähne abbrechen, lieber erstmal was anders machen und später wiederkommen.
    Herausforderungen gibt es genug und wie Strolch schon ganz richtig sagte, das Spiel macht mehr Spaß wenn man sie macht.
    PC/EU - Neutronenstern
    Char1: Lunia Vibes; Char2: Aymee Vibes; Char3: Taja ria; Char4: Meeka; Char5: Therelia; Char6: Ne'nani
    2050 PC/EU - Neutronenstern
    Char1: Vibes; Char2: Meeka
    PC "Ignatz":
    AMD Athlon 64 x2 4400+ - 4 Gb DDR2 - Sapphire Pulse Radeon RX 550 2Gb @ 1920x1080

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts