ALLGEMEIN

● Verbesserte Client- und Server-Stabilität.

● Hauptmissionen können jetzt noch einmal gespielt werden, nachdem die letzte Mission abgeschlossen wurde.

● Extraktions-Timer von 30 auf 90 Sekunden heraufgesetzt, um Mitspielern mehr Zeit für deine Wiederbelebung zu geben.

● Objekte wurden in der ganzen Welt optimiert, um Pop-In zu minimieren und die gesamte Leistung zu verbessern.

● Der lokale Sprach-Chat wurde verbessert und ist jetzt automatisch angeschaltet.

● Die Kanäle für die Text- und Sprach-Chats können jetzt unabhängig voneinander stumm geschaltet werden.

● Der Text-Chat wird jetzt länger angezeigt und verschwindet nicht mehr, wenn man sprintet oder boostet.



MISSIONEN

● Alle Missionen und Nebenmissionen wurden verbessert und Fehler wurden behoben.

● Tief ins dunkle Herz: Neue Nebenmissionen werden nun freigeschaltet, wenn man diese Mission abschließt.

● Timer-Verzögerungen zwischen ein paar Hauptmissionen wurden entfernt.

● Einige Nebenmissionen wurden aktualisiert, um sicherzugehen, dass nicht zu wenig Gegner vorhanden sind.

● Die Belohnungen für Bolinas-Hüttenwerk, North Point Mine, Alamo, „Glückliches Rindschwein“-Farmen und Kinship Plaza wurden erhöht.

● Tippfehler in den Datenrekordern wurden beseitigt.

● Die Gesundheitsanzeige der APS-Box an der Absturzstelle wurde entfernt.

● Kinship-Rettung: Flyout-Text eines toten Soldaten wurde repariert.

● Muir-Aufbereitungsanlage: Inaktivität einiger Gegner wurde behoben.

● Sniper's Ridge: Den Munitionslagern, mit denen man interagieren kann, wurden Flyout-Texte hinzugefügt.

● Sniper's Ridge: Das Ereignis wird nicht mehr zurückgesetzt, wenn man das Gebiet in der Boss-Phase verlässt.

● Sutro-Turm: Dem zerstörten Monolithen wurde eine Kollision hinzugefügt.

● KTAM: Türen, die verschwunden sind, wurden wieder eingefügt, nachdem die Mission abgeschlossen wurde.

● Da schwindet das Wohnviertel dahin: Einige unnötige EGO-Sprachsequenzen wurden entfernt.

● Bei den Docks: Wenn die Spieler die Mission außerhalb des Radius‘ eines interessanten Ortes abschließen, erhalten sie die gebührenden Verdienste.

● Mine 98: Eine fehlende Spawn-Tür wurde hinzugefügt.

● Eiserner-Dämon-Ranch: Spieler ziehen sich nicht mehr in eine feindliche Umgebung zurück.

● Der gute alte Smets stimmt jetzt mit der Filmsequenz in Ridgecrest überein.

● Funkstille: Die Fehler in der Animation der Kommunikationsantenne wurden behoben.

● Piratensender: Die Schrott-Schläger respawnen jetzt nicht mehr permanent, nachdem die Mission abgeschlossen wurde.

● Wir sind auf Sendung: Cass sollte jetzt schneller vorrücken, um das Kontrollpanel zu reparieren.

● Engel des Todes: In Teil 1 wurde ein Fehler behoben, der bewirkte, dass die Mission nicht richtig abgeschlossen wurde.

● Gesunder Wettbewerb: Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Mission nicht vor Abschluss des Ereignisses verfügbar war, wenn man sich vor Erhalten der Mission in der Phase eines anderen Spielers befand.

● Einige fehlende Scan-Interaktionen wurden verschiedenen Missionszielen hinzugefügt.

● Plündere den Medizinschrank: Problem behoben, das den Fortschritt verhinderte.

● Nutze den Tag: Ein potenzieller Fehler beim Fortschritt wurde behoben.

● Kontrolliere die Zukunft: Ein potenzieller Fehler beim Fortschritt wurde behoben.

● Torcs Garage: Von Bach schwebt jetzt nicht mehr.

● San Quentin: Die Explosionen, die nach der Filmsequenz nicht detonierten, wurden angepasst.

● Safe-Knacker: Smets lehnt jetzt genau wie in der Filmsequenz an der Wand.

● Mord in Madera: Die Raiders, die sich gegenseitig an den Docks bekämpft haben, wurden angepasst.

● Auftritt Gesetzeshüter: Die Spielerposition wurde der Filmsequenz angeglichen.

● Der Reaktor im Tutorial ist jetzt aktiv, bevor der Spieler ankommt.

● North Point Mine: Der Vorarbeiter und der Techniker patrouillieren jetzt korrekt weiter.

● Fehlende Sprachsequenzen einiger Missionen wurden hinzugefügt.

● Miwok Ranch: Der Rancher hat sich manchmal in der Boss-Phase nicht bewegt, nachdem er den ersten gefallenen Rancher wiederbelebt hatte. Deshalb konnte die Mission nicht abgeschlossen werden. Dieser Fehler wurde behoben.



HERAUSFORDERUNGEN UND RENNEN

● Hotshot: Dammverteidigung – Raketenwerfer-Schaden wurde angepasst.

● Hotshot: Reservoir-Hühner – Die Respawn-Rate der Hühner wurde angepasst und die Punktebewertung optimiert.

● Die Punktebewertung der Herausforderungen „Scharfschützen-Retter“ und „Hamburger Hill“ wurde angepasst.

● Neue Punktebewertung für Amoklauf: Minigun-Chaos: Bronze: 20000, Silber: 40000, Gold: 60000

● Ranglisten sollten nun im Schlussbildschirm angezeigt werden.

● Ein Exploit wurde verhindert, durch den Spieler im Amoklauf unendlich viel Munition erhalten konnten.

● Spieler sollten nun nicht länger während eines Rennens eine Phase betreten können.



NOTFÄLLE

● Allgemeiner Feinschliff für alle Notfälle.

● Neue Notfalltypen in der gesamten Bay Area hinzugefügt.

● Notfallartige Ereignisse in Marin wurden angepasst.

● Straßen-Minenfeld: Ein Fehler wurde behoben, der zu einer verzögerten Minenexplosion führte.

● Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Notfälle ordnungsgemäß beendet wurden.

● Bandenkrieg: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Feinde ATV-Kollisionen ignorierten.

● Ein Fehler wurde behoben, durch den Notfall-Händler als interaktiv angezeigt wurden, ohne tatsächlich interaktiv zu sein.

● Die Anzeige eines „No String“-Textes nach Beendigung einiger Notfälle wurde behoben.



ARCHENFÄLLE

● In der letzten Welle des Mutanten-Chaos-Archenfalls gibt es einen Bioman-Minigun-Schützen – Er taucht nur in der Welle „Schwer“ auf!

● Wellenverlauf für die Zerstörung des kleinen Archenfalls der 99er aktualisiert.

● Schwierigkeitsskala für Archenfall angepasst.

● Kleinere Archenfälle erscheinen jetzt nach 30 Minuten wieder.

● Progenitor-Armaturen zerstören jetzt Fahrzeuge.

● Der entwickelte Teufelsbraten-Archenfall ist nun Bestandteil der Herausforderung „Archenjäger aus Überzeugung“.

● Falsche Schlüsselcode-Belohnungen für die Archenfälle behoben.

● Einen schwebenden Archenfall-Kristall behoben.

● Der Ergebnisbildschirm erscheint jetzt, wenn sich der Spieler zu einem Archenfall teleportiert.

● Notfälle innerhalb des Radius‘ eines großen Archenfalls sollten jetzt verschwinden.



SPIELERCHARAKTER

● Ein Fehler wurde behoben, bei dem Spieler mit ihren Hechtsprüngen auf der Stelle rollten.

● Ein Fehler wurde behoben, bei dem Spieler auf der Stelle liefen.

● Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Leiter-Animation abgespielt wurde, ohne dass man sich auf einer Leiter befand.



NSCS

● Die Tarnung des Dunkle-Materie-Vollstreckers hat jetzt eine verbesserte Spawn-Animation.

● Mutanten der Serenity-Akademie hinzugefügt, nachdem die Kinship-Rettung abgeschlossen ist.

● Hellbug-Jäger sind jetzt ein bisschen aggressiver und verursachen mehr Schaden.

● Alamo Park in San Francisco ist jetzt von der Dunklen Materie besetzt, wenn sich der Spieler nicht in der bereichsspezifischen Mission befindet.

● Die Feinde in Downtown San Francisco wurden verbessert.

● Getarnte Verbündete der Dunklen Materie zur Basis der Dunklen Materie hinzugefügt.

● Verbündete Schrott-Schläger haben jetzt blaue statt rote Laser.

● Schilde von Wilden Hacken (Elite) sind von 5.400 auf 4.500 gesenkt worden.

● Gesundheit von Präzisionsschützen der Dunklen Materie wurde reduziert.

● Piercer-Endgegner in „Befreie die Verlorenen“ wurde verstärkt.

● Mutanten-Grenadier in „In die Tiefen“ ist jetzt Elite.

● Stößt ein Fahrzeug mit einem Monarchen zusammen, geht es in die Luft.

● Verbesserter „Bulldozer“-Angriff für verschiedene NSCs.

● E-Rep-Lager: Fehler in der Animation des E-Rep-Technikers wurde behoben.

● Sausalito: Sofortiger Respawn eines Blitzers wurde behoben.

● Ein Fehler bei NSC-Helikoptern, die durch die Geometrie flogen, wurde behoben.

● Von Nano-Effekten betroffene Raiders benutzen jetzt beim Spotten passende Effekte.

● North Point Mine: Der Panzer-Endgegner taucht nicht mehr urplötzlich auf.

● „Glückliches Rindschwein“-Farmen: Verschwindende Hellbugs behoben.

● Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass manche Feinde unsichtbar wurden.

● Bernal-Turm: Ein Fehler wurde behoben, bei dem ein paar Schrott-Schläger nach Abschluss des Ereignisses wieder auftauchten.

● Ein Fehler wurde behoben, bei dem verbündete NSCs ihren Shader nach der Wiederbelebung behielten.

● Befreie die Verlorenen: Ein Fehler wurde behoben, bei dem der Siphon-Monarch nicht richtig absaugte.

● Die Wahrscheinlichkeit minimiert, dass Blitzer beim Rennen seitlich aus ihrem Gewehr herausschießen.

● Mount Tam: Verschiedene schwebende Spawns und einige Kollisionsprobleme wurden behoben.

● Exploit wurde behoben, bei dem Minigun-Schützen der Mutanten es schwer hatten, Spieler in ihrer Nähe im Auge zu behalten.

● Ein Fehler wurde behoben, bei dem manche 99er nach einem Elektroschock nicht mit den Armen ruderten.

● Eastshore Docks: Ein Fehler wurde behoben, bei dem zwei aus dem Hauptlager befreite Geiseln durch den Laster des Händlers liefen.

● Panzer-Raketen sollten jetzt nicht mehr auf getarnte Spieler reagieren.

● Ein Fehler wurde behoben, bei dem einzelne neu gespawnte Charaktere nicht richtig dargestellt wurden.

● Siphon-Knallkapseln repariert, die sich nicht mit dem Siphon-Effekt selbst heilten.

●Soleptor-Ausgrabung: Ein Wegfindungsproblem des Koloss-Endgegners wurde behoben.

● Verbessertes Feuerverhalten mehrerer feindlicher NSCs.

● Ein Fehler wurde behoben, bei dem manche NSCs beim Gehen die Rennanimation abspielten.

● Ein Fehler wurde behoben, bei dem manche NSCs beim Aufstehen nach dem K. O. keine Animation abspielten.

● Ein Fehler wurde behoben, bei dem NSCs wiederholt die Schußanimation abspielten, auch, wenn sie keine Munition mehr hatten.

● Fehler behoben, bei dem NSC-Nahkampf vollständig getarnten Spielern nichts anhaben konnte.



KOMPETITIVER MULTIPLAYER-MODUS

● Observatorium & Der Kai: Aktualisiert und einige Munitionslager versetzt.

● Alle Partien in „Erobern und halten“ dauern jetzt sowohl im Schattenmissions- als auch im Schlachtfeld-Modus nicht mehr 15, sondern 20 Minuten.

● Aktualisierte Punktevergabe in „Erobern und halten“-Spielen.

● Spielersuche im Multiplayer-Modus verbessert.

● Die Spieler können jetzt keine Lagerfahrzeuge in der Schattenmission und keine Schattenmission-Fahrzeuge außerhalb der Schattenmissionen mehr verwenden.

● Eliminierungs-Benachrichtigungen nach Abschuss durch einen NSC wurde so verändert, dass es nicht mehr wie ein Selbstmord aussieht.

● Eliminierungs-Benachrichtigung wird jetzt bei einem Abschuss durch eine Nano-Waffe korrekt angezeigt.



KOOP- UND EINZELSPIELER-KARTEN

● Allgemeine Verbesserungen und Fehlerbehebungen an allen Koop- und Einzelspielerkarten.

● Das Timing für einige interaktive Objekte wurde aktualisiert.

● Zaunkollisionen auf Schrottplatz und Angel Island überarbeitet.

● Munitionsstapel, die in Boss-Räumen zu finden sind, wurden optisch überarbeitet.

● Zeitziele für bestimmte Koop-Karten-Herausforderungen wurden aktualisiert.

● Schrottplatz: Kraftfelder der Dunklen Materie hinzugefügt.

● In „Explosionen 101“können die Spieler im Kampf gegen den Mini-Boss keine Fahrzeuge mehr verwenden .

● Das Warteschlangen-Menü wurde so überarbeitet, dass Koop-Karten jetzt in der richtigen Reihenfolge angezeigt werden.

● Die Spielersuche für Koop-Karten wurde verbessert.

● Spieler, die eine Koop-Karte betreten, werden jetzt in der Nähe des Anführers erscheinen.

● „Schnelles Spiel“ wurde so überarbeitet, dass Spieler nicht mehr in Partien gelangen, für die sie nicht geeignet sind.

● Die Bedingungen der Koop-Karten werden jetzt im Warteschlagen-Menü angezeigt.

● Spieler, die „In die Tiefen“ abbrechen, während sie im „Delta West“-Gebiet von Mount Tam sind, werden jetzt aus der Phase entfernt und zu einem Evakuierungspunkt geschickt.

● Einige Wegfindungsprobleme im Kampf gegen den Koloss in den Soleptor-Ausgrabungen behoben.

● „Gar Niederträchtiges naht“ sollte jetzt nicht mehr vorzeitig enden, wenn mehrere Spieler gleichzeitig dieselbe Mission machen.

● Ein Fehler in „Soleptor-Ausgrabung“ wurde behoben, der dazu führte, dass der untere Kühlkörper des Progenitorarmes von seiner Halterung verdeckt wurde.

● Problem mit fehlenden EGO-Sprachmeldungen während des Motherlode-Bosskampfes behoben.

● Spieler, die auf Koop-Karten nicht mitwirken, werden jetzt im Ergebnisbildschirm angezeigt.

● Einige Fehler mit der Minikarte im Cronkhite Bunker wurden behoben.

● Einen Fehler beseitigt, der dazu führte, dass manche Benachrichtigungen doppelt auftraten.



WAFFEN

● Der Schaden von abgesägten Schrotflinten wurde verringert.

● Allgemeine Anpassungen zur Verbesserung der LMGs.

● Feuerrate und Magazingröße der Raktenwerfer wurden verändert.

● Schaden von Cluster-Werfern verringert.

● Breaker-Kanone richtet nun gegen menschliche Wesen angemessenen Schaden an und erhält einen Bonus für Schaden an Fahrzeugen.

● Bloomeffekt für VBI-LMGs wurde aktualisiert.

● Abklingzeit hinzugefügt, damit Nano-Effekte nicht fortwährend auf den Spieler wirken.

● Raketenwerfer mit Anvisierungsfunktion angepasst.

● FRC-LMGs haben jetzt eine niedrigere Feuerrate als andere LMGs.

● Schaden und kritischer Schadensmultiplikator der Nordstern-Leuchtpistole wurden gesenkt.

● Die Zielreichweite der Infektoren wurde gesenkt.

● Alle Infektoren haben jetzt dasselbe Fadenkreuz und werden ihre Größe beim Bewegen, Ducken oder Zielen nicht mehr verändern.

● Die Geschwindigkeit von Infektor-Käfern wurde etwas erhöht.

● Der Infektor-Käferschaden wurde etwas gesenkt.

● Die Munitionsvorkommen für Pistolen wurden im kompetitiven Multiplayer-Modus erhöht.

● Legendäre Sprengzünder haben keinen Seltenheitsbonus von +6 beim Magazin mehr.

● Die Feuerrate des Auto Mörsers wurde reduziert.

● Der Schaden, der durch den Crash Boomer, den Rückstoß-Mörser und den Auto-Mörser verursacht wird, wurde reduziert.

● Den Fehler behoben, bei dem die Schwarmkanone zu viel Schaden verursachte.

● Das Modell des Super-Raketenpods vom Händler sollte nun korrekt angezeigt werden.

● Einen seltsamen EP-Bonus behoben, der bei manchen Waffen angezeigt wurde.

● Die Animationen der VOT und VBI-MP entsprechen nun dem Schussmuster.

● Einen möglichen Absturz durch das Wegstecken einer Waffe behoben.

● Einen Fehler der Bull Rush .45 behoben, die gesteuerte Fahrzeuge zur Explosion brachte, wenn Spieler im Innern verletzt werden.



GRANATEN

● Streuschaden für Brandgranaten erhöht.

● Einen Fehler behoben, der verursachte, dass sich der Schaden von mehreren Granaten falsch summierte.



SCHILDE

● Den Schadenreduktions-Effekt behoben, der auftrat, wenn man regungslos auf dem VBI Sentinel stand.



BEUTE UND MUNITION

● Munitionslager in der gesamten Welt hinzugefügt und aktualisiert.

● Die von Feinden fallen gelassene Munitionsmenge erhöht.

● Erhöhte Chance, dass ein NSC eine Waffe fallen lässt.

● Munitionslager wurden in der Nähe der Händler in Point Bonita, Bug N‘ Chug und Coit Tower hinzugefügt.

● Das orangefarbene Leuchten entfernt, das manchmal über Waffen erschien, die erbeutet werden konnten.



WAFFEN-MODS

● Magazingrößen-Mods für Raketenwerfer entfernt.



KLEIDUNG

● Diverse Fehler mit Helmen und Hüten behoben.



FAHRZEUGE

● Die Schilde für die Roller wurden verringert.

● Die Erhöhung der Fahrzeugfertigkeit erhöht jetzt den EGO-Level.

● Das Spiel zeigt nun an, wenn man ein Fahrzeug als Passagier betritt.

● Einen Fehler behoben, der verursachte, dass es aussah, als würden andere Spieler von der falschen Seite aus in Fahrzeuge einsteigen.

● Einen Fehler behoben, der verursachte, dass platzierte Zerberi keine Kollisionsabfrage hatten.



HÄNDLER

● Versteckte Händler erscheinen jetzt als Leute anstelle der Händler-Trucks.

● Titel sind nun bei allen Fraktionshändlern verfügbar.

● Doppelte Gegenstände behoben, die in Läden auftauchen konnten.



EGO-FÄHIGKEITEN UND PERKS

● Die Platzierung einiger Perks im EGO-Raster aktualisiert.

● Perk „****häutig“ besitzt nun eine Abklingzeit von 15 Sekunden.

● Einen Fehler behoben, der verursachte, dass Köder-Projektionen keinen Schild hatten.

● Einen Fehler behoben, der verursachte, dass Köder-Herausforderungen aktualisiert wurden, wenn Gegner den Köder eines anderen Spielers angriffen.

● Einen Fehler behoben, der verursachte, dass Köder umherglitten.

● Ein Fehlergeräusch wird nun abgespielt, wenn man versucht, eine Fähigkeit zu verwenden, bevor die Abklingzeit vorüber ist.



HERAUSFORDERUNGEN UND VERTRÄGE

● Die Reihenfolge, in der die Herausforderungen aufgelistet werden, wurde aktualisiert.

● Bei den Verträgen wird jetzt die verbleibende Zeit bis zum Ende des Vertrages angezeigt, auch nachdem der Vertrag bereits abgeschlossen wurde.

● Die Outfit-Belohnungen für die Herausforderungen „Geborener Killer V“ und „Im inneren Kreis II“ wurden aktualisiert.

● Die Vertragssymbole in den Benachrichtigungen wurden repariert.

● Die Wochenverträge sollten jetzt nur ein Mal pro Woche spielbar sein.

● Die Mutanten beim südlichen Funkturm verleihen jetzt im Atlas-Verschleiß-Vertrag Verdienste.



ZWISCHENSEQUENZEN

● Allgemein zusätzlicher Feinschliff für alle Zwischensequenzen.

● Fehler behoben, bei dem der Bildschirm „Außer Gefecht“ Zwischensequenzen überlagerte.



AUDIO

● Verbesserte Musik für Koop- und Solo-Karten.

● Verbessertes Timing für die Kampfmusik.

● Angepasst, wann und wie die Kampfmusik einsetzt.

● Den Dropships der Dunklen Materie wurde Spawn- und Despawn-Audio hinzugefügt.

● Von Nano-Effekten betroffenen Blitzern wurde Spott-Soundeffekte hinzugefügt.



BENUTZEROBERFLÄCHE

● Nach Missionsende klappt jetzt ein Text auf, der darauf hinweist, dass man Missionen noch einmal spielen kann.

● Bei der Vorschau von Kopfschutz im Ausrüstungsmenü wird nun der Kopf des Charakters herangezoomt.

● Man kann jetzt im Spiel CS-Petitionen erstellen.

● Dem Schnellmenü wurde die Option „Defiance Shop“ hinzugefügt.

● Neuer Indikator für Inventargegenstände/Abholgegenstände eingerichtet.

● Feinschliff für den Charakter-Erstellungsbildschirm.

● Hinweis auf Scripabzug bei Evakuierung hinzugefügt.

● Claneinladung zur Suchliste im Sozial-Menü hinzugefügt.

● Namen von Regionen und anderen Orten zur Karte hinzugefügt.

● Spielerinteraktion neu konfiguriert, damit das Interagieren mit Gegenständen in dicht besiedelten Gebieten leichter wird.

● Fehler behoben, bei dem die Endbildschirme von Archenfall und Multiplayer übereinander erschienen.

● Fehler behoben, bei dem beim Aufheben eines Gegenstands eine Audioschleife entstand.

● Fehler behoben, bei dem Controller ihre Funktionalität verloren, wenn ein Dropdown-Fenster ausgeklappt war.

● Fehler behoben, bei dem Steuerkreuze auf Controllern im Herausforderungs-Menü nicht mehr funktionierten.

● Die Aufgabenkästen werden jetzt aktualisiert, ohne dass verschiedene Herausforderungen geöffnet werden.

● Die Vorschau-Anzeige der Herausforderungs-Belohnungen zeigt nun sowohl Helm- als auch Kleidungs-Belohnungen an.

● Die Ergebnisbildschirme zeigen nun einheitliche Daten an.

● Das Fortbestehen der Einstellungen der Vollbildanzeige nach dem Ausloggen wurde behoben.

● Das Fortbestehen der Tutorialpfeile nach dem Ausloggen während des Tutorials wurde behoben.

● Die Fortschrittanzeige der Fähigkeiten wird nun richtig aktualisiert.

● Optionen für ein Clanmitglied werden jetzt nicht mehr angezeigt, wenn das Clanmitglied offline ist.

● Einige Probleme mit Gruppeneinladungen wurden behoben.

● Ein Fehler in der Benutzeroberfläche wurde behoben, der verursachte, dass manche Geräusche für eine Taste zwei Mal abgespielt wurden.

● In der Verwertungsmatrix wurden einige Tasten nicht richtig angezeigt. Dieser Fehler wurde beseitigt.

● Fehler behoben, durch den die Menge im Defiance Shop mit - 1 angezeigt wurde.

● Die Benachrichtigungen bezüglich des Abschlusses einer Mission und die Belohnungen können sich nicht mehr überlagern.

● Die Medaillen auf den End-Bildschirmen im Multiplayer-Modus blinken nicht mehr.

● Beim End-Bildschirm des Archenfalls wurde ein Fehler in der Wiederbelebungs-Statistik behoben.

● Fehler behoben, bei dem die Neubelegung der Tasten nicht gespeichert wurde, nachdem man den Client verlassen hatte.



PC

● Eine Option zum Ausschalten des Sprach-Chats wurde hinzugefügt.

● In der Charaktererschaffung können jetzt mit dem Controller alle Optionen ausgewählt werden.

● Die End-Bildschirme des Archenfalls können jetzt nicht nur mit den Pfeiltasten bedient werden.



XBOX 360

● Mehrere Kinect-Fehler wurden behoben.

● Probleme mit dem Sprach-Chat wurden behoben.

● „Zuletzt online“ für Freunde wird jetzt richtig angezeigt.

● Audio wurde optimiert.

● Es besteht jetzt nicht mehr die Möglichkeit, dass Spieler durch die Welt fallen, wenn sie ein Fahrzeug verwenden.



PLAYSTATION 3

● Freundschaftsanfragen werden jetzt nicht mehr verzögert.

● Die Benachrichtigungen über das Ausloggen von Freunden werden jetzt nicht mehr verzögert.

● Probleme mit dem Sprach-Chat wurden behoben.

● „Zuletzt online“ für Freunde wird jetzt richtig angezeigt.

● Audio wurde optimiert.

● Manche Buchstaben konnten nicht auf dem Tastatur-Pad eingegeben werden. Dieses Problem wurde behoben.